Powered by Blogger.

Against All Doubts | Michelle Wend {Rezension}

Der Klappentext zu „Against All Doubts“ von Michelle Wend hat mir super gut gefallen. Und da ich ein totaler Sportsromance Fan bin, war es ja fast schon ein Muss die Gelegenheit auf ein E-Book Rezensionsexemplar bei Netgalley zu ergreifen. Und es hat geklappt. Also vielen Dank an Netgalley und den Romance Edition Verlag.



Spin this Heart | Justine Pust {Rezension}

Bereits mit „Strip this Heart“ konnte mich Justine Pust vollends begeistern und so war es ja fast schon ein Muss die Gelegenheit auf ein E-Book Rezensionsexemplar „Spin this Heart“ bei Netgalley wahrzunehmen. Und es hat geklappt. Also vielen Dank an Netgalley und den Piper Gefühlvoll Verlag.




Love Crash - Der Traum vom Neubeginn | Andreas Suchanek {Rezension}

Bisher kannte ich den Autor von „Love Crash“ - Andreas Suchanek – noch nicht und da sich der Klappentext sehr spannend las, habe ich einfach mein Glück für ein E-Book Rezensionsexemplar bei Netgalley versucht. Und es hat geklappt. Also vielen Dank an Netgalley und den Drachenmondverlag-Verlag.



Romantik pur | Lesemonat Mai 2022

Diesen Monat bin ich wirklich, wirklich sehr spät dran mit dem Rückblick auf meinen Lesemonat Mai 2022. Aber ehrlich im Juni gab so viele tolle Bücher zu entdecken, dass ich keine Zeit und auch sehr wenig Muse für den Rückblick hatte. Aber besser spät als nie... hier also mein Lesemonat Mai 2022 ... und dieser war einfach Romantik pur.



Bet on you | Morgane Moncomble {Rezension}

Kennt ihr die französische Schriftstellerin Morgane Moncomble und ihre New Adult Romane bereits? Ich kannte sie bisher nicht. Diese Tatsache und der Klappentext zu ihrem neuen Roman "Bet on you" haben mich dazu gebracht mein Glück für ein E-Book Rezensionsexemplar bei Netgalley zu versuchen. Und es hat geklappt. Also vielen Dank an Netgalley und den Lyx-Verlag.



Lonely Heart | Mona Kasten {Rezension}

Bei „Lonely Hearts“ von Mona Kasten aus dem Lyx Verlag hat mich nicht nur der Klappentext, sondern auch das wunderschöne Cover so angesprochen, dass ich mein Glück für ein E-Book Rezensionsexemplar bei Netgalley einfach probieren musste. Und es hat geklappt. Also vielen Dank an Netgalley.



Melting my Heart | Nina Schilling {Rezension}

Nur mal kurz in das Genre New Adult hineinschnuppern… so ging es vor ein paar Wochen los. Nur mal schauen, ja, und dann war es um mich geschehen. Und so habe ich ein New Adult Buch, eine New Adult Serie nach der anderen gelesen. Und „Melting my Heart“ von Nina Schilling erschienen bei Wattpad@Piper klingt auch noch heute in mir nach, so dass ich meine Lieblingsstellen schon ein das ein oder andere Mal nochmals gelesen haben. Verrückt, oder?



Der Donnerstagsmordclub | Richard Osman {Rezension}

Entdeckt habe ich den „Donnerstagsmordclub“ von Richard Osman beim @ bookcrime_buchclub. Der Klappentext hatte mich dann auch gleich abgeholt, zumal ich ein Liebhaber von britischen Krimis, aber vor allem britischen Humor bin.



Mörderische Brise (Ein Fall für Clara Clüver) | Christian Humberg {Rezension}

Mit „Mörderische Brise“ (Ein Fall für Clara Clüver) aus dem Lübbe Verlag hat mich bei der Verlosung der Lesejury erneut ein Küsten-Krimi schon vom Klappentext sehr angesprochen. Wer kann sich von Euch noch an Pater Brown und seine Ermittlungen erinnern? Ich schon und umso mehr habe ich mich gefreut ein Rezensionsexemplar als eBook bei der Lesejury gewonnen zu haben.


Absolut schön - gern gelesen - leider nichts für mich: Lesemonat März 2022

Absolut schön - gern gelesen - leider nichts für mich: Mit diesen drei Kurzbeschreibung lässt sich mein Lesemonat wohl am Besten beschreiben.



Die Kinder sind Könige | Delphine de Vigan {REZENSION}

Delphine de Vigan habe ich durch den Buchclub gemeinsam.mitlesen im Februar entdeckt. Nach „Loyalitäten“ habe ich mich sehr gefreut im März „Die Kinder sind Könige“ gemeinsam zu lesen.







Deichfürst | Heike van Hoorn {Rezension}

Bisher war ich krimitechnisch eher in südlichen Gefilden unterwegs. Gern wollte ich aber auch einmal 
einen eher nordisch geprägten Krimi ausprobieren. Und freute mich umso mehr mit "Deichfürst", dem ersten Band der Krimireihe "Ein Fall für Kommissar Möllenkamp" von Heike van Hoorn ein Rezensionsexemplar als eBook bei der Lesejury gewonnen zu haben.


Ein guter Genre-Mix: Lesemonat Februar 2022

Mein Lesemonat - Februar 2022 - Fazit ist, was soll ich sagen, auf der einen Seite überraschend schön und positiv und auf der anderen Seite auch ein wenig gemischt.



Mrs Potts' Mordclub und der tote Nachbar | Robert Thorogood {Rezension}

Eine leicht schrullige alte Dame, eine etwas neurotische Pfarrersfrau und eine ganz nach ihrem eigenen Stil gekleidete Hundefrau arbeiten als Hobbydetektiv-Trio erst an einem, dann mehreren Mordfällen in ihre beschaulichen, sehr englischen Heimatgemeinde. Perfekter Einstige in eine neue Cozy Crime Serie dachte ich mir. Und freute mich umso mehr ein Rezensionsexemplar bei Vorablesen gewonnen zu haben.


Vielen Dank an Vorablesen und den Kiwi-Verlag für das Zurverfügungstellung des Rezensionsexemplars von Mrs.Potts' Mordclub und der tote Nachbar* von Robert Thorogood.



Zepter aus Licht (Atlantis Chroniken °1) | Marah Woolf {Rezension}

2022 habe ich mir vorgenommen mich auch mehr außerhalb meiner Lieblingsgenre Crime und Thriller umzuschauen. Und nach ein wenig Stöbern in meinem Instagram-Feed bin ich auf das Genre Fantasy aufmerksam geworden. Stellte sich mir die Frage, ob ich ggf. schon zu alt dafür bin, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Fantasy, na gut, aber welche Richtung? Es gibt ja so viele Fantasy-Reihen. Auf der Suche nach Inspirationen sind mit dann zwei Romanreihen von Christian Jacq in die Hände gefallen – „Ramses“ und „Osiris“. Beide habe ich vor ca. 15 Jahren verschlungen. Und auf der Suche nach einer für mich passenden Fantasy-Reihe bin ich dann auf die „Atlantis Chroniken“ von Marah Woolf aufmerksam geworden. Und was soll ich sagen, es hat mich wieder gepackt...


Normale Menschen | Sally Rooney {Rezension}


Das Buch „Normale Menschen“ von Sally Rooney habe ich über den Buchclub „Mädelsdielesen“ kennengelernt. Es wurde als unser Buchclub-Buch für Januar 2022 ausgewählt.